Die Reise in das Schwarze Land

Auschwitz

Vor ein paar Jahren erklärten mir meine geistigen Freunde, ich hätte Mordor in meinem Bauch. Das gefiel mir gar nicht. Also machte ich mich auf den Weg, um zu schauen, was da dran war. Als ich in meinem Bauch ankam, befand ich mich auf einer Kreuzung. Dort lag ein recht großer Stein, etwa so groß wie ein junger Elefant. Ich sollte an ihm lauschen und legte mein Ohr an den Fels. Und plötzlich stand ich am Tor zu Mordor.

Ich wagte mich hinein und fand dort alle Bewohner Mordors: Orks, Trolle, Nazgûl, Uruk hai und wie sie alle heißen.

Continue Reading

Vanille & Schokolade oder über die Polarität des Maskulinen und des Femininen

Schokolade

Wohl kaum eine Polarität trägt solch eine Spannung in sich wie die zwischen Männlichkeit und Weiblichkeit. Viele andere Spannungsfelder haben wir Menschen an diese Hauptzweiheit gehängt und jeweils der femininen bzw. maskulinen Energie zugeordnet, z.B.:

  • Härte = maskulin – Weichheit = feminin
  • Struktur = maskulin – Chaos und freies Fließen = feminin
  • Verstand = maskulin – Gefühl = feminin
  • Geist = maskulin – Materie = feminin
  • Geben = maskulin – Annehmen = feminin
  • usw. usf.

Continue Reading