Gehirn, Walnuss & Erleuchtung

Walnuss & Gehirn

In spirituellen Kreisen wird gern über die Erleuchtung geredet. Ich habe bis jetzt noch nicht verstanden, was genau das eigentlich sein soll. Es konnte mir auch noch keiner erklären. Mir scheint, dass sich die meisten Erleuchtungssuchenden erhoffen, dass ihr Leben nach diesem mysteriösen Ereignis irgendwie störungsfrei sein wird.

Ich glaube nicht an die Erleuchtung. Ich glaube, dass uns Lichter aufgehen können. Ich glaube auch, dass die meisten von uns die Erleuchtung gar nicht haben wollen.

Continue Reading

Willkommen, du Sternenwesen

ein Drache

Meine Erfahrung zeigt mir, dass Wesen, die bisher nicht sehr oft oder noch gar nicht auf der Erde inkarniert waren, zumeist ihre Schwierigkeiten mit dem Mensch-Sein haben. Solche Sternenwesen (oder auch gerne mal Aliens genannt ;) ) kommen häufig nicht klar mit der Dichte, in die sie hier “gepurzelt” sind. Anfangs wissen sie auch nicht, dass es in Ordnung ist, anders zu sein als die meisten Menschen um sie herum, denn sie sind, wie alle hier, per Geburt durch das Tor des Vergessens gegangen. Sie wissen nicht, wer sie sind und viele wollen am liebsten auch wieder weg.

Continue Reading

Meditation zur Rückholung des eigenen Machtanteils

Zahnräder mit Menschen drin

In den letzten Tagen und Wochen war ich mehrfach aufgefordert, zum Thema Russland und der Westen schamanisch zu arbeiten. Dabei wurde ich jedes Mal auf ein recht großes Wesen der Macht in Amerika aufmerksam gemacht. Dieses Wesen besteht aus den ganzen persönlichen Machtanteilen, die die Menschen der Erde in den letzten Jahrhunderten an es abgegeben haben. Auf meine Frage, wie es denn wieder kleiner werden könne, meinte das Wesen selbst, dass es nett wäre, wenn jeder seinen eigenen Anteil der Macht wieder zu sich zurück nehmen würde.

Ich habe hier schon mal etwas dazu geschrieben: Politik & Spiritualität.

Heute wurde ich von der geistigen Welt gebeten, dazu mal eine Meditation zu veröffentlichen, was ich dann also hiermit tue …

Continue Reading